Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
GUT DURCHLESEN !!!
#1
FamilySky: 
Allgemeine Server Regeln/InGame-Regeln:

Folgend kannst du dir die Regeln von FamilySky durchlesen , bitte ließ sie Sorgfältig.
Falls beim lesen Fragen entstehen sollten kannst du im TS oder im InGame-Chat gerne mit einem Teamler Rückfrage halten.
Sollte kein Team-Mitglied erreichbar sein kannst du im InGame mit /report (Grund, einzelnes Wort/Beschreibung) ein Ticket erstellen.

Allgemeine Regeln:
-Rassistische,rechtsradikale, diskriminierende, beleidigende, pornographische, schädliche, obszöne sowie ethnische Äußerungen/Inhalte sind verboten.

-Das gleiche gilt für den Nickname,Skin,Bauten im InGame oder auf Schildern im InGame.
Auch das Nutzen von Teamler Skins, um andere User zu verwirren ist nicht gestattet.

-Provozieren und Beleidigen von Spielern (auch zum Spaß) ist untersagt.


- Der Missbrauch von Fehlern, Bugs oder Glitches ist verboten!

- Sämtliche Mods oder Veränderung am Client die einen Vorteil verschaffen sind verboten! (Ausgenommen sind Minimaps (mit Mobanzeige) und Optifine)

- Jeder Hack-Angriff gegen diesen Server ist strafbar. Die IP-Adressen werden geloggt und im Falle eines Angriffsversuch, welcher Art auch immer, zur
strafrechtlichen Anzeige gebracht. Dies betrifft vor allem das Flooding mit diversen Programmen und DOOS-Attacken.

- Sollte durch einen Server absturz oder durch einen anderen Fehler (Bug´s) im Spiel, etwas verloren gehen sein, besteht kein Anrecht auf Wiederherstellung!

Allgemeine Chat Regeln:
- Das spammen im Chat ist verboten, dazu gehört :
▶Eine Wiederholung des Textes oder des gleichen Anliegens innerhalb von 5 Minuten.
▶Geschriebener Buchstabensalat oder Zahlensalat.
▶Macro / keybindmod sind nicht verboten, solange kein Spam dadurch entsteht.

- Achtet bitte darauf das ihr nicht dauerhaft "CapsLog" aktiviert habt (Feststelltaste um dauerhaft GROß zu schreiben)

-Unterhaltungen mit einer Person sind mit /msg (Name des Spielers) (Nachricht) zu führen.

-Im Chat wird ausschließlich Deutsch geschrieben!!

Über das privat-Message System unserer Server oder auf unserem TeamSpeak3 Server darf aber gerne in der jeweiligen Sprache gesprochen werden, solange anwesende Personen nichts dagegen haben.

Allgemeine Werbe Regeln:


- Fremdwerbung für andere Server ist verboten.


-Sollte wie erwartend jemand Fremdwerbung betreiben hat dies ein sofortigen Permanenten Bann zur folge.

- Werbung für das FamilySky Netzwerk auf anderen Servern ist Strickt untersagt und kann zum Ban auf unseren Servern führen.
(was auf Sozialen Netzwerken betrieben wird, haftet FamilySky nicht für)


Forum -Regeln
I. Regelliste
§1 Nicknamen
  1. Wir bitten jeden Besucher, sich im Teamspeak mit dem gleichen Nicknamen wie auf dem Server im Forum einzuloggen. Dies dient der Übersichtlichkeit und Organisation. Es ist aber kein muss.
  2. Nicknamen aus reinen Symbolen sind verboten. Generell sollte man den Namen lesen und aussprechen können.
  3. Sogenannte Emotionsnicknamen sind verboten (Nutzernamen, die gezielt andere User ärgern/beleidigen/diffamieren).
  4. Nicknamen dürfen generell nicht beleidigend/rassistisch sein.
  5. Fake-Nicknamen, die gezielt zur Identitätstäuschung genutzt werden sind verboten.
§ 2 Beleidigungen & freundlicher Umgang
  1. Das Beleidigen anderer Forenuser oder des FamilySky-Teams ist verboten. Vor allem sollte man neuen Mitgliedern gegenüber Rücksicht zeigen. Schließlich war jeder einmal irgendwo neu oder wusste nicht, wie etwas funktioniert.
  2. Menschen-/Völker-/Gruppenverachtende Aussagen sind strengstens untersagt und werden u. U. mit einem globalen Bann sanktioniert.
§ 3 Themen, Beiträge und Chats
  1. Das Erstellen von Beiträgen, die nur Smilies oder einzelne Worte enthalten, ist untersagt. Grundsätzlich sollte ein Post zum Thema beitragen. Vermehrter Spam kann mit Schreibentzug und weiteren Verwarnungen geahndet werden. Der Zeitraum des Schreibentzuges richtet sich nach dem jeweiligen Vergehen.
  2. Alle Links und Dokumentationen, die zum Cheaten anleiten, werden sofort entfernt.
  3. Das Veröffentlichen von privaten Nachrichten ist ohne Einverständnis des Autors nicht gestattet.
  4. Urheberrechtlich geschützte Texte/Bilder oder andere Form von urheberrechtlich geschützten Inhalten, für die man nicht die Nutzungs- oder Vervielfältigungsrechte besitzt, dürfen nicht auf unserer Webseite veröffentlicht/hochgeladen werden.
  5. Durch die Speicherung/das Hochladen von jeglichen Inhalten auf unsere Webseite, werden die diesbezüglichen Nutzungsrechte dauerhaft an die Betreiber der Webseite übergeben.
§ 4 Werbung
  1. Jegliche Art aktiver Werbung für eigene profitable Zwecke, oder das Werben für andere Server ist verboten.
  2. Das Verschicken von Links untereinander ist selbstverständlich in einem angemessenen Rahmen gestattet, der Spam dieser ist allerdings nicht gestattet.
  3. Unberechtigtes Werben führt zu einer dauerhaften Entfernung von unseren Servern.
§ 5 Signaturen
  1. Die Signatur ist kein Blog. Sie ist nicht dafür da, überfüllt zu werden - Bitte nutze den vorhandenen Platz mit bedacht.
§ 6 Pornographie,Rassismus und politisch sehr kontroverse Themen
  1. Rassistische/diskriminierende Aussagen/Nicknamen/Medien/Inhalte sind nicht erlaubt! Dies führt u.U. zu einem sofortigen Server-Kick oder im Extremfall zum Dauerbann!
  2. Pornographische Aussagen/Links/Inhalte sind zu unterlassen, wenn auch Zugriff für Minderjährige möglich ist.
  3. Inhalte, die von dem Großteil der Nutzerschaft bzw. der FamilySky Teamleitung als z.B. rassistisch oder z.B. einem Zeichen der Nazis zugeprochen werden (asoziierte, sind - besonders bei Hinweis darauf - zurückzuziehen und zu unterbinden. Generell empfehlen wir, nichts politisch potentiell sehr kontroverses im Namen/Avatar oder der Nutzerbeschreibung zu nutzen. )
§ 7 Rechte
  1. Das Betteln um Serverrechte ist hier nicht erwünscht. User mit entsprechenden Rechten wurden von uns bei Bedarf gesondert ausgesucht und haben ein vorbildliches Verhalten gezeigt. (Ihr könnt euch für diese im dafür vorgesehenen Forum bewerben.)
  2. Der Missbrauch von Rechten wird mit einem dauerhaften Entzug dieser Berechtigungen oder Ausschluss aus dem FamilySky-Team sanktioniert.
§ 8 Streitigkeiten
  1. Private Missverständnisse und Streitigkeiten sind möglichst privat zu klären. Sollte die Situation dennoch eskalieren, nutzt eine private Kommunikationsmöglichkeit.
  2. Falls die Streitigkeiten nicht zu klären sind, so bitten wir die User im Gemeinwohl sich entweder aus dem Weg zu gehen (Ignorefunktion im Forum) oder bei einem Administrator oder Moderator Hilfe zu holen.
§ 9 Weisungsrecht der Administration/Moderation
  1. Die Administratoren und Moderatoren haben volles Weisungsrecht. Wer die Anweisungen des Server-Admins nicht befolgt muss u.U. mit Konsequenzen rechnen.
  2. Auch die Administration/Moderation hat sich an bestimmte Grundsatzregeln zu halten, diese klärt sie unter sich (Ein User hat jederzeit die Möglichkeit, Beschwerde einzureichen).
  3. Wer sich ungerecht behandelt fühlt kann auch gerne eine Beschwerde im Feedback-Forum einreichen.
§ 10 Sanktionen gegen Nutzer
  1. Niemand wird grundlos oder willkürlich gekickt oder gebannt. Solltet Ihr euch ungerecht behandelt fühlen, könnt Ihr im Feedback Forum oder per Kontaktformular dazu eure Meinung äußern (respektvoll, sonst wird es ignoriert oder die Sanktion erhöht)
  2. Bei wiederholtem Auffallen in kurzen Zeitabständen behalten wir uns vor, User auch permanent von unseren Servern oder der Webseite zu entfernen.
  3. Sollte man gebannt sein, ist eine Umgehung des Banns verboten und verstößt damit gegen die Nutzungsbedingungen.
§ 11 Datenschutz
  1. Private Daten (z.B. Fotos, IP-Adressen, Telefonnummern, Adressen, Passwörter) anderer Personen dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden. Dies gilt besonders, wenn Betroffene diesem nicht zugestimmt haben.
  2. Ein Administrator/Moderator wird niemals nach deinem Passwort o.ä. fragen.
  3. Wenn man wissen möchte, wer wirklich zum FamilySky-Team gehört, kann man dies unter * Das Familysky-Team* nachprüfen, zusätzlich sind diese Personen im Forum besonders als solche gekennzeichnet.
§ 12 Jugendschutzgesetz
  1. Die FamilySky- Teamleitung geht generell davon aus, dass Minderjährige sich bei Bedarf die Erlaubnis der Erziehungsberechtigten geholt haben.
  2. Die Community ist nicht für Jugendschutzgesetzesverstöße einzelner Nutzer verantwortlich und lehnt diese ausdrücklich ab.

§ 13 Deutsches Recht
  1. Der Standort unserer Server ist in Deutschland, daher gilt für jegliche Inhalte von Usern auf unseren Servern deutsches Recht.
  2. Alle User werden angehalten, ihre Inhalte und Aussagen den deutschen Sitten und Gesetzen anzupassen, da wir ansonsten die Nutzer und entsprechende Inhalte dauerhaft ausschließen müssen.
§14 Veränderungen der Regeln
  1. Diese Regeln können sich jederzeit ändern.

II. Stellung der Mitarbeiter, Maßnahmen bei Verstößen gegen die Regeln :

  1. Die Mitarbeiter haben das Recht, Verstöße gegen die Regeln zu ahnden. Dies kann von dem Editieren von Posts und den Schließen von Threads über die Löschung derselben bishin zur Verwarnung oder dem Bann eines Users führen.
  2. Grundsätzlich wird ein User mit Erhalt von ausreichend Verwarnungen gebannt oder durch die Verwarnungspunktzahl automatisch vom Forum gesperrt (entweder temporär oder permanent), Verwarnungen sind in der Regel klar erkennbar als Verwarnung (und nicht als Ermahnung, Warnung etc.). In Ausnahmefällen kann ein Bann jedoch schon früher erfolgen.
  3. Zuwiderhandlungen gegen die Maßnahmen eines Mitarbeiters, etwa die Wiedereröffnung eines geschlossenen Threads oder das Eröffnen eines neuen Threads gleichen Themas sind zu unterlassen und werden als erneuter Verstoß angesehen.
  4. Sollte ein User mit der Maßnahme eines Mitarbeiters nicht zufrieden sein, so kann er diesen um Stellungnahme per PN oder Teamspeak (Supportchannel) bitten. Wir sind grundsätzlich bereit, unsere Handlungen im privaten zu erklären. Das heißt aber auch, dass wir öffentliche Diskussionen diesbezüglich nicht dulden.
  5. Sollte danach immer noch Klärungsbedarf bestehen, so kann sich jeder User per Feedback-Forum melden oder bei einem anderen Mitarbeiter im Teamspeak per Supportchannel ein Gespräch erbitten.


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste